Eintragen

Um sich als Bewerber einzutragen, müssen Sie Ihre Daten in das Profil eingeben. Bitte füllen Sie so viele Felder wie möglich aus.

Datenschutzerklärung Solid Professionals
Die Solid Professionals GmbH nimmt den Datenschutz sehr ernst und wird Ihre Daten gemäß den Richtlinien der EU Datenschutzgrundverordnung ("DSGVO") sicher verarbeiten und nutzen. Diese Seite enthält die Datenschutzerklärung der Solid Professionals GmbH ("Datenschutzerklärung"). Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen.

1. Wer ist die Solid Professionals GmbH?

Solid Professionals GmbH ist Teil der juristischen Person Solid Professionals Interim B.V. Diese Datenschutzerklärung gilt für alle juristischen Personen der Solid Professionals Interim B.V.

Die Solid Professionals GmbH sammelt die von Ihnen ("betroffene Person") zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten ("Persönliche Daten") und verwendet sie, um Ihnen die Kontaktaufnahme mit potenziellen Kandidaten zu erleichtern, so dass Sie mit einer oder mehreren offenen Stellen verknüpft werden können ("Service"). Die Solid Professionals GmbH hat ihren Sitz in Frankfurt am Main an der Neue Mainzer Str. 66-68 und ist beim Verwaltungsgericht Kleve im Handelsregister B 15761 eingetragen.

Solid Professionals GmbH
Eurotheum, 6. Stock
Neue Mainzer Str. 66-68
60311 Frankfurt am Main, Deutschland

+31 (0)30-2400511
contact@solidprofessionals.de

2. Wann gilt diese Datenschutzerklärung?

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Daten, die die Solid Professionals GmbH von Kandidaten, Bewerbern, Kunden, Mitarbeitern, Auftraggebern und Nutzern ihrer Webseite, ihrer Apps und anderer Dienste erhebt und verarbeitet.

3. Was sind personenbezogene Daten?

Die EU Datenschutzgrundverordnung gilt ab dem 25. Mai 2018 und soll seitdem aktiv umgesetzt werden. Dies bedeutet, dass ab diesem Zeitpunkt in der gesamten Europäischen Union (EU) die gleichen Datenschutzbestimmungen gelten. Das Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten (DSG) findet dann keine Anwendung mehr. Die DSGVO wird im Englischen auch als General Data Protection Regulation (GDPR) bezeichnet.

Die DSGVO besagt, dass es sich bei den personenbezogenen Daten um Daten über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person handelt. Das bedeutet, dass Informationen entweder direkt mit jemandem in Verbindung stehen oder auf diese Person zurückgeführt werden können. Die Tatsache, dass es sich um eine natürliche Person handeln muss, bedeutet, dass die Daten von verstorbenen Personen oder Organisationen keine personenbezogenen Daten sind.

Es gibt viele Arten von personenbezogenen Daten. Die offensichtlichen Details sind Name, Adresse und Wohnort der Person. Aber auch Telefonnummern und Postleitzahlen mit Hausnummern sind personenbezogene Daten. Sensible Daten wie Rasse, Religion oder Gesundheit einer Person werden auch als besondere personenbezogene Daten bezeichnet. Diese sind durch den Gesetzgeber zusätzlich geschützt.

4. Welche Informationen werden von der Solid Professionals GmbH erhoben und verarbeitet?

Um den Service der Solid Professionals GmbH nutzen zu können, werden personenbezogene Daten gespeichert und verarbeitet. Die personenbezogenen Daten, die die Solid Professionals GmbH speichert und verarbeitet, werden von der Person z.B. über einen Lebenslauf, ein persönliches Gespräch oder in einem Vertrag mit der Solid Professionals GmbH erhoben. Ein Lebenslauf kann direkt von der betroffenen Person bezogen werden, aber auch indirekt über z.B. Jobboard oder LinkedIn. Beim direkten und indirekten Erhalt personenbezogener Daten bittet die Solid Professionals GmbH ausdrücklich um Ihre Zustimmung zur Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten. Diese Informationen sind notwendig, um Ihre Vereinbarung mit der Solid Professionals GmbH abzuschließen, zu verwalten und auszuführen. Was genau personenbezogene Daten sind und für welche Zwecke Solid Professionals diese Daten verwendet, ist in den Klauseln 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung enthalten.

Die Solid Professionals GmbH sammelt auch automatisch generierte Informationen über Ihr Surfverhalten während der Nutzung des Dienstes. Zu diesen Informationen gehören Ihre IP-Adresse (die Nummer Ihres Computers, die es ermöglicht, Ihren Computer zu erkennen), das Datum, an dem Sie Ihre persönlichen Daten eingegeben haben, und "Cookies". Soweit die Solid Professionals GmbH diese Informationen verwendet, sind sie stets anonym.

Was sind Cookies und wie werden sie von der Solid Professionals GmbH verwendet? Die Solid Professionals GmbH verwendet für die Ausführung ihres Dienstes Cookies, die von Ihrem Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind kleine Informationen, die unser Server an Ihren Browser sendet, mit der Absicht, dass diese Informationen bei Ihrem nächsten Besuch an unseren Server zurückgesendet werden. Diese kleinen Textdateien werden auf der Festplatte oder im Speicher Ihres Computers hinterlegt. Cookies können Ihren Computer oder die Dateien auf Ihrem Computer nicht beschädigen. Die Cookies speichern Informationen (wie z.B. die Einstellungen Ihres PCs, die von Ihnen angegebenen Einstellungen und die von Ihnen abonnierten Tipps und Diskussionen), um Ihnen die nächste Nutzung des Service zu erleichtern. Diese Informationen enthalten neben Ihrer IP-Adresse keinen Namen, keine Adresse oder andere persönliche Daten. Um mehr über diese Funktionen zu erfahren, lesen Sie bitte die Anleitung Ihres Browsers oder die Hilfefunktion Ihres Browsers. Wenn Sie Cookies verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass Sie sich abmelden, wenn Sie einen öffentlichen Computer verlassen.

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet Cookies, um die Analyse der Nutzung der Webseite zu ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten für die Webseitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie in Ihrem Browser die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Google die über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck verarbeitet.

5. Für welche Zwecke verwendet die Solid Professionals GmbH Ihre Daten?

Die Solid Professionals GmbH wird Informationen über Sie für die folgenden Zwecke verwenden:

Ihre Vereinbarung mit uns einzugehen, zu verwalten und auszuführen und Ihnen damit den entsprechenden Service zu bieten;
Ihnen den Dienst mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung zur Verfügung zu stellen, ohne dass vorher eine Vereinbarung mit Ihnen getroffen wurde (siehe Klausel 6). Dazu gehört z.B. die Übermittlung von Lebensläufen von Kandidaten / Bewerbern an unsere Kunden.
Informationen über die eigenen Dienstleistungen und Veranstaltungen der Solid Professionals GmbH an Sie zu versenden, z.B. durch Newsletter;
Um mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihre Fragen beantworten zu können;
Zur Erstellung anonymer statistischer Daten und zur Sicherung des Dienstes;
Zur Weitergabe Ihrer Daten an Dritte im Rahmen der gesetzlichen Verpflichtungen;
Anpassung und Verbesserung des Dienstes;
Die Solid Professionals GmbH verwendet für die Ausführung des Dienstes Cookies, die von Ihrem Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind kleine Informationseinheiten. Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in dieser Datenschutzerklärung.
Die Solid Professionals GmbH verwendet automatisch generierte Daten für statistische Zwecke sowie zur Sicherheit und Verbesserung ihrer Webseite und des Service. Diese Informationen können an Dritte weitergegeben werden, sind aber immer völlig anonym und können nicht auf Sie persönlich zurückgeführt werden (keine personenbezogenen Daten).
6. Verarbeitungserlaubnis personenbezogener Daten

Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Solid Professionals GmbH erteilt die betroffene Person ausdrücklich ihre Zustimmung. Artikel 4 Absatz 11 des DSGVO definiert das Recht der betroffenen Person als jede freie, spezifische, informierte und unmissverständliche Willensbekundung, mit der die betroffene Person sie durch eine Erklärung oder eine klare aktive Handlung in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten akzeptiert.

7. Nutzung durch Dritte

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung gibt die Solid Professionals GmbH Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte für Direktmarketingzwecke (z.B. zum Versenden von Werbung) weiter. Die Solid Professionals GmbH kann Ihre Daten an Dritte weitergeben, soweit dies für die Erbringung des Service an Sie erforderlich ist und/oder soweit diese Daten nicht auf Sie persönlich zurückgeführt werden können (z.B. automatisch generierte Informationen, nicht Ihre IP-Adresse). Schließlich kann die Solid Professionals GmbH Ihre Daten an Dritte weitergeben, wenn sie aufgrund gesetzlicher Bestimmungen dazu verpflichtet ist, wenn sie aufgrund einer Klage dazu gezwungen ist und/oder wenn sie dies zum Schutz ihrer eigenen Rechte für notwendig hält.

8. Aufbewahrungsdauer

Die Solid Professionals GmbH speichert Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als gesetzlich zulässig und nicht länger als zum Ausführen des Dienstes erforderlich. Die Dauer der Aufbewahrung bestimmter Daten hängt von der Art der Daten und den Zwecken, für die sie verarbeitet werden, ab. Die Aufbewahrungsfrist kann daher je nach Zweck und Zielstellung variieren.



9. Rechte der betroffenen Personen

Nach der Datenschutzgrundverordnung können Sie sich auf folgende Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten berufen:

Das Recht auf Datenübertragbarkeit. Das Recht auf Übermittlung personenbezogener Daten. * Das Recht auf Vergessen. Das Recht, "vergessen" zu werden. * Zugangsrecht. Das Recht auf Einsicht in Ihre personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten. * Recht auf Berichtigung und Ergänzung. Das Recht, Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu ändern * Das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken. * Das Recht, der Datenverarbeitung zu widersprechen.
Das Auskunftsrecht und die Art und Weise, wie die Solid Professionals GmbH Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet. Diese Informationen finden Sie in dieser Datenschutzerklärung.
Anfragen zur Ausübung Ihrer Datenschutzrechte wie oben beschrieben können schriftlich per E-Mail an privacy@solidprofessionals.de. gestellt werden.

10. Wie schützt die Solid Professionals GmbH Ihre personenbezogenen Daten?

Die Solid Professionals GmbH wird Ihre personenbezogenen Daten ordnungsgemäß und sorgfältig sowie in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen der Gesetzgebung der DSGVO verarbeiten.
Die Solid Professionals GmbH verlangt von Ihnen, dass Sie die mit einem Sternchen (*) markierten Daten ausfüllen. Die Angaben ohne Sternchen (*) sind nicht zwingend erforderlich.
Die Solid Professionals GmbH trifft geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust oder jeder Form von unrechtmäßiger Verarbeitung zu schützen.
Die Solid Professionals GmbH wird die personenbezogenen Daten nicht länger als nötig speichern.
11. Übermittlung der personenbezogenen Daten innerhalb der EU

Innerhalb der EU sind die Datenschutzbestimmungen gleich. Denn alle EU-Mitgliedstaaten haben ihre Rechtsvorschriften an die europäische Datenschutzrichtlinie angepasst. Die EU ist daher eine einheitliche Gerichtsbarkeit für den Schutz personenbezogener Daten. Die Organisation in einem anderen EU-Land muss nur die allgemeinen Anforderungen der DSGVO erfüllen.

12. Übermittlung der personenbezogenen Daten außerhalb der EU

Soweit personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung an Dritte weitergegeben werden und sich diese Dritten außerhalb der Europäischen Union befinden, erfolgt eine solche Übermittlung nur, wenn dieses Land ein angemessenes Sicherheitsniveau garantiert oder von der Europäischen Union als sicher eingestuft wurde. Drittländer sind alle Länder außerhalb der EU, mit Ausnahme der Länder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR).

13. Unternehmensübertragung

Es ist möglich, dass ein oder mehrere Teile oder Vermögenswerte der Solid Professionals GmbH auf einen Dritten übertragen werden oder dass die Solid Professionals GmbH mit einem Dritten fusioniert. In diesem Fall können auch Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden.

14. Kann diese Datenschutzerklärung geändert werden?

Diese Datenschutzerklärung kann sich ändern. Diese Änderungen werden auf der Webseite bekannt gegeben.

15. Fragen?

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@solidprofessionals.de .
Yes
Solid Professionals DE Um Ihnen besser und persönlicher helfen zu können, nutzen wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.